FANDOM


Ämter und Würdenträger Mavalien wird vom Rat des Volkes der Republik Mavalien regiert, der aus 17 Mitgliedern besteht und alle wichtigen Entscheidungen in der Republik trifft, Gesetze erlässt und Amtsträger ernennt und entlässt. Der Rat wird jährlich von reisenden Wahlbeauftragten gewählt, zu der jeder Bürger der Republik ernannt werden kann und die durch das Land reisen und, überwacht von Vertrauenspersonen des Rates, die Stimmung der Bürger ermitteln um dann eine informierte Wahlentscheidung treffen zu können. Der Vorsitz des Rates rotiert monatlich.

Dem Rat direkt unterstellt ist der Stand der Prätoren. Die Prätoren werden für bestimmte Aufgaben ernannt und behalten ihren Titel in der Regel auf Lebenszeit oder bis sie ihn freiwillig an einen würdigen Nachfolger weitergeben. In der Praxis sind sie somit Adlige hohen Ranges, wobei mit der Prätur in den wenigsten Fällen Landbesitz einher geht. Prätoren werden gelegentlich als Verwalter in Territorien eingesetzt, die anderenfalls ohne Herrscher wären, da der vorangegangene Fürst entweder verstorben oder auf andere Art und Weise aus dem Amt geschieden ist.

Der Rat hat die Macht, einen Prätor des Amtes zu entheben, wenn er sich besonders schwere Verfehlungen zu Schulden kommen lässt, aktiv gegen das Volk und den Rat handelt oder seinen Dienst verweigert. Ebenso kann der Rat einem Prätor nach Belieben eine andere Zuständigkeit zuweisen.

Provinzen

Die meisten Provinzen im Einflussbereich des Rates sind tributpflichtige Fürstentümer, die ihre eigenen Gesetze und Herrschaftsstrukturen aufweisen, doch am Ende stets dem Urteil des Rates unterworfen werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki